Weihnachtsstress!?

Der erste Adventsonntag ist schon vorbei und Weihnachten kommt immer näher. Die vier Wochen vor Weihnachten sollten in Stille und voller Erwartungen verbracht werden. Wir warten auf die Geburt Jesu, den Messias, unseren Erlöser. Aber statt nachzudenken, in uns hineinzuhorchen, machen wir was? Wir rennen von einem Geschäft in andere und versuchen, halbwegs originelle und möglichst billige Geschenke zu besorgen.

Am Heiligen Abend sitzen wir unter dem Christbaum, ganz erschöpft, und können das Fest kaum genießen.

Unter den Rezepten finden Sie einige Tipps und Tricks, natürlich auch Tees, die Ihnen in diesen stressvollen Tagen ein wenig Ruhe bringen.

Mehr Tipps, wie Sie Weihnachtsstress vermeiden finden Sie auf www.weihnacht.at.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Teilen
Fachbücher
Schnaps Raritäten